Über uns

Die Musikgesellschaft Hildisrieden stellt sich vor

Die Musikgesellschaft Hildisrieden (MGH) wurde im Jahr 1874 gegründet und zählt aktuell 37 Aktivmitgliederinnen und -mitglieder. Die Band steht seit Sommer 2016 unter der musikalischen Leitung von Peter Stadelmann, Beromünster, und spielt in der „2. Klasse Brass Band“. Nebst den alljährlichen Jahreskonzerten im Januar nimmt die MGH regelmässig an kantonalen und eidgenössischen Wettbewerben teil. Der jüngste Erfolg ist der zweite Platz in der Parademusik „2. Klasse Brass Band“ am Luzerner Kantonal-Musiktag 2017 in Schüpfheim. Daneben nimmt die MGH aktiv am Hildisrieder Dorfleben teil – sei dies mit der musikalischen Umrahmung von kirchlichen Anlässen, einem Stand an der Chilbi und vielen weiteren Aktivitäten. Der Musikgesellschaft Hildisrieden liegt die Nachwuchsförderung sehr am Herzen. Dies ist mitunter ein Grund, weshalb der Verein in den letzten Jahren Konzerte der Luzerner und Nationalen Jugend Brass Band in Hildisrieden organisiert hat.

 

Blechblasmusik in Hildisrieden_Broschüre_2018

Kommentare sind geschlossen.